Die besten Smartphones unter 300€

Die besten Smartphones unter 300€

Mar 30, 2022

Autor: Janado GmbH

Die besten Handys unter 300 Euro 

Nicht immer muss ein Smartphone zwangsläufig teuer sein. Es gibt eine große Bandbreite an guten Handys unter 300 Euro, die qualitativ hochwertig und zuverlässig sind sowie eine gute Leistung bringen.

Im nachfolgenden Artikel haben wir für dich die besten Handys aus der Kategorie "Beste Handys unter 300 Euro" zusammengefasst.

 

XIAOMI Mi 10T lite 5G

Das XIAOMI Mi 10T lite 5G ist ein preiswertes Smartphone, das eine sehr gute Leistung bringt und somit in jedem Fall zu den besten Handys unter 300 Euro gehört.

Es verfügt über ein 6,7 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixel (Full-HD-Plus) sowie eine für diesen Preis sehr gute Kamera mit 64 MP, welche auch bei schlechteren Lichtverhältnissen Fotos mit hoher Qualität macht. Die Leuchtkraft der Anzeige ist für alltägliche Situationen absolut ausreichend. Zusätzlich sind Videoaufnahmen in 4K möglich.

Der Akku des Smartphones hält lange und lädt schnell. 


Zum Design und der Optik lässt sich sagen, dass sowohl die Vorder- als auch die Rückseite aus sogenanntem Gorilla Glas sind. So wirkt das Smartphone besonders edel. Der einzige Nachteil daran ist, dass Fingerabdrücke stark zu sehen sind. Ohne Hülle muss das XIAOMI Mi 10T lite aus diesem Grund regelmäßig gereinigt werden.

Damit hat es sich in jedem Fall einen Platz in der Kategorie "Beste Handys unter 300 Euro", verdient.


Vorteile:

- 5G

- Top Kamera

- Lange Akkulaufzeit

- Hochwertige Optik


Nachteile:

- Display lässt bei bestimmten Lichtverhältnissen zu wünschen übrig

- nicht wasserdicht

- kabelloses Laden nicht möglich


Das XIAOMI Mi 10T lite 5G kannst du online ab einem Preis von etwa 230 Euro erwerben.

 

Samsung Galaxy A32 5G

Ein weiteres Smartphone, welches ebenfalls zur den beliebtesten Handys unter 300 Euro zählt, ist das Samsung Galaxy A32 5G. Dieses Smartphone sticht durch eine lange Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden, eine moderne Technik sowie eine gute Gesamtperformance hervor. 

Es verfügt ebenfalls über 5G-Mobilfunk.

Das Smartphone bringt einen internen Speicher mit 128 GB mit sich, sowie eine, für diesen Preis, gute Kamera. Im Samsung Galaxy A32 ist eine Quad-Kamera verbaut. Diese bietet bei verschiedenen Lichtverhältnissen eine gute Fotoqualität. 

Im Vergleich zu anderen Smartphones in der gleichen Preisklasse, sind jedoch definitiv bessere Kameras zu finden.


Das Samsung Galaxy A32 hat ein 6,5 Zoll Display. Dieses zeigt Inhalte zwar gestochen scharf, allerdings lassen die Kontraste zu wünschen übrig. 


Alles in allem ist das Samsung Galaxy A32 5G ein Smartphone der Mittelklasse welches eine gute Gesamtperformance bietet und deshalb in der Kategorie "die besten Handys unter 300 Euro" so beliebt ist.


Vorteile:

- 5G

- lange Akkulaufzeit (16 Stunden) 

- besonders gute Gesamtperformance


Nachteile:

- Display nur durchschnittlich

- Quad-Kamera könnte besser sein


Im Internet findest du das Samsung Galaxy A32 5G in einer Preisrange von 225 Euro bis 290 Euro.


Huawei P30

In seiner Preisklasse "Handys unter 300 Euro" zählt das Huawei P30 zu den High-End Geräten. Es bringt eine top Gesamtperformance mit sich sowie eine hochwertige Optik. Das Gehäuse der Smartphones ist ein Glasgehäuse welches die Handys unter 300 Euro besonders edel wirken lässt.


Es verfügt über ein OLED-Display mit 6,1 Zoll das in Sachen Anzeige von Kontrast und Farbe vollends überzeugt. Trotz seiner großen Bildfläche ist das Smartphone leicht in der Handhabung. Die Kamera ist für die verschiedensten Lichtverhältnisse optimal geeignet und schießt Full-HD Bilder. 

Das Huawei P30 hat eine lange Akkulaufzeit, kann durch die Fast-Charge Funktion schnell geladen werden und kann entweder mittels Gesichtserkennung oder per Fingerabdruck entsperrt werden. 


Das Huawei P30 stellt einen Alleskönner im Preissegment der Handys unter 300 Euro dar.


Vorteile:

- sehr gute Fotoqualität bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen

- lange Akkulaufzeit

- OLED-Display 


Nachteile:

- nicht wasserdicht

- kabelloses Laden ist nicht möglich

- kein Stereo-Sound 


Preislich liegt das Huawei P30 zwischen 225 Euro und 270 Euro.

 

Samsung Galaxy 9+


Auch das Samsung Galaxy 9+ zählt in die Kategorie "Beste Handys unter 300 Euro". Es überzeugt durch seine Akkulaufzeit, die sehr gute Kamera und seine technische Ausstattung. 

Das Display des Smartphones ist 6,2 Zoll groß und bildet Farben und Kontraste toll ab.

Das Design des Smartphones ist modern, wirkt rundum edel und ist hochwertig verarbeitet. Zudem ist es wasserdicht und gegen Staub geschützt.

Das Handy hat eine 12-Megapixel-Rückkamera, mit der vor allem bei Tageslicht Fotos von hoher Qualität gemacht werden können. 


Vorteile:

- hochwertiges Design

- gute technische Ausstattung

- sehr gute Kamera


Nachteile:

- Akkulaufzeit könnte besser sein

- niedrige Fotoqualität bei schlechtem Licht


Im Internet kannst du das Samsung Galaxy S9+ ab einem Preis von 220 Euro kaufen.

 

Oppo Find X3 Lite 5G


Das Oppo Find X3 Lite 5G überzeugt nicht nur durch seinen niedrigen Preis. 

Das Handy bietet eine lange Akkulaufzeit sowie schnelles Aufladen und liefert eine gute Gesamtleistung. Das Oppo Find X3 Lite 5G bringt ein 6,4 Zoll Display mit sich sowie 5G-Mobilfunk. 

Eine Besonderheit des Smartphones ist der sogenannte Klinkenanschluss zur Verwendung von kabelgebundenen Kopfhörern welchen viele neue Smartphones nicht mehr haben.

Abstriche musst du bei diesem Gerät in den Punkten Wasserschutz, Kameras und Speicher machen. Hier kann das Oppo Find X3 Lite 5G nicht ganz mit anderen Konkurrenzprodukten aus dem gleichen Preissegment "Beste Handys unter 300 Euromithalten.


Vorteile:

- 5G

- gute Akkulaufzeit

- schnelles Laden

- gute Gesamtleistung


Nachteile:

- Kameraqualität könnte noch besser sein.

- nicht wasserdicht


Online kannst du dieses Handy ab etwa 260 Euro erwerben.


Apple iPhone SE (2020)

Das Apple iPhone SE (2020) basiert auf der iPhone 10 Reihe und unterscheidet sich lediglich äußerlich von den anderen Modellen. Das Design des Smartphones ist das klassische Design des iPhone 8 mit einer Display-Größe von 4,7 Zoll. Deshalb ist die Displayauflösung bei diesem Smartphone nicht so hoch wie bei anderen Geräten in derselben Preisklasse.  

Das Handy bringt eine ausgezeichnete Kamera mit sich, welche in den verschiedensten Lichtverhältnissen eine gute Leistungerbringt, sowie einen langanhaltenden Akku. Das Smartphone bietet eine gute Gesamtperformance.


Vorteile

- lange Akkulaufzeit

- gute Gesamtperformance

- top Kamera


Nachteile:

- aufgrund Displaygröße geringere Auflösung

- relativ lange Ladedauer

- Qualität der Fotos könnte in Dunkelheit noch besser sein


Du findest das Apple iPhone SE (2020) im Internet zu Preisen ab etwa 240 Euro. 

 

Samsung Galaxy XCover 4s


Das Samsung Galaxy XCover 4s zählt in dieser Preiskategorie "die besten Handys unter 300 Euro" ebenfalls zu den beliebtesten. 

Die Zielgruppe dieses Smartphones sind Nutzer, welche ein robustes Gerät benötigen. Anstatt einem Gehäuse aus Glas, wie es bei den meisten Handys der Fall ist, besteht diese hier aus Kunststoff. Das Samsung Galaxy XCover 4s ist gegen Staub geschützt, hält bis zu 30 Minuten unter Wasser aus (bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern) und kann mit Handschuhen bedient werden.

Aus diesem Grund wurde das Augenmerk des Smartphones nicht auf das Design gelegt. So besitzt dieses Handy auch keinen randlosen Bildschirm.

Das Handy hat mit seinem 5 Zoll Bildschirm ein kleines Display mit etwas veralteter HD-Auflösung.

Auch die Kamera des Samsung Galaxy XCover 4s kann nicht ganz mit den Kameras anderer Handys mithalten.


Vorteile:

- robuste Hülle

- Wasserdicht

- sehr kompakt und leicht in der Handhabung


Nachteile:

- Design nicht sehr modern

- Akku könnte besser sein

- Kameraqualität nicht so gut


Dieses Handy ist im Internet ab einem Preis von 180 Euro erhältlich. und somit eines der günstigsten Varianten aus dem Segment "Beste Handys unter 300 Euro".


Sony Xperia XZ1 Compact

Das Sony Xperia XZ1 Compact ist in der Liste der besten Handys unter 300 Euro auf keinen Fall wegzudenken. 

Durch seinen kleineren Bildschirm von 4,6 Zoll und der kompakten Größe liegt es gut in der Hand. 

Es überzeugt mit seiner langen Akkulaufzeit sowie der großartigen Gesamtleistung.

Einen Abstrich musst du jedoch im Punkt Fotoqualität des Smartphones in Kauf nehmen. Diese ist Konkurrenzmodellen weit unterlegen. Als Special-Features bietet die Kamera des Sony Xperia XZ1 Compact jedoch eine Funktion für Superzeitlupe und eine 3D-Scan-Funktion an.


Vorteile:

- sehr lange Akkulaufzeit

- gute Gesamtleistung

- einfache Handhabung


Nachteile:

- lange Ladedauer

- Fotoqualität lässt zu wünschen übrig


Preislich ist das Smartphone ab 170 Euro im Internet zu finden.


Huawei Honor 8X


Das Huawei Honor 8X bietet seinen Nutzern ein sehr gutes Gesamtpaket.

Es verfügt über ein 6,5 Zoll großes LC-Display welches Farben und Kontraste sehr gut und vor allem scharf darstellt sowie einen Highspeed Prozessor.


Dieses Smartphone überzeugt ebenfalls durch seine überdurchschnittlich lange Akkulaufzeit. Eine Funktion die dem Huawei Honor 8X jedoch fehlt ist die Schnellladefunktion.


Im Honor 8X ist eine Dual-Kamera verbaut welche, vor allem bei Tageslicht, qualitativ absolut hochwertige Bilder abliefert. Dazu bietet dieses Smartphone Platz für 2 SIM-Karten auf einmal sowie eine Speicherkarte. Der interne Speicher umfasst ... GB.


Für ein Handy in dieser Preisrange liegt das Huawei Honor 8X definitiv sehr weit oben und ist eine preiswerte Alternative mit modernster Technik zu hochpreisigen Smartphones.


Vorteile:

- sehr gute Kamera bei Tageslicht

- lange Akkulaufzeit

- großes Display

- Highspeed Prozessor


Nachteile:

- Qualität bei schlechten Lichtverhältnissen ist nicht optimal

- nicht wasserdicht

- verfügt über keine Schnellladefunktion


Online ist das Huawei Honor 8X ab etwa 150 Euro zu erhalten. 


Google Pixel 2 XL


Das Google Pixel 2​​ XL ist ein High-End-Handy von Google und findet sich ebenfalls in der Kategorie "Beste Handys unter 300 Euro" wieder. 

Überzeugen tut dieses Smartphone insbesondere durch seine hervorragende Kamera. Die Fotoqualität lässt so gut wie keine Wünsche übrig und das Aufnehmen von ruckelfreien Videos war noch nie so einfach.


Das Google Pixel 2 XL verfügt über eine 6,0 Zoll große Anzeige mit einer Auflösung von 1.440 x 2.880 Pixel aus sogenanntem Gorilla Glas welches Inhalte gestochen scharf anzeigt.


Ein Negativpunkt ist, dass in das Google Pixel 2 XL keine Speicherkarte eingelegt werden kann.


Vorteile:

- großartige Kamera

- sehr gute Performance

- großes Display


Nachteile:

- keine Möglichkeit eine Speicherkarte zu benutzen


Im Internet kannst du das Google Pixel 2 XL ab einem Preis von ca. 160 Euro kaufen.